KlangWelten

*

Rüdiger Oppermann: Harfe

Unterricht

Rüdiger Oppermann hat Kurse und Seminare geleitet im Bereich Rhythmik/Polyrhythmik, ethnische Musikpraxis, und Harfe, zum Beispiel bei den Universitäten von Istanbul, Ashland/Oregon,San Francisco/California, Fachhochschule Hildesheim, beim Freien Musikzentrum München und der Wirkstatt Karlsruhe, an verschiedenen Schulen und in Music-Camps.

Mittlerweile hat er dazu keine Lust mehr.

zurück nach oben…

Harfenbau

HarfenbauIn seiner produktiven Phase als Harfenbauer und Kursleiter ( 1979 - 1987) entstanden einige -wenige- der schönsten und klanggewaltigsten Instrumente, so auch alle Instrumente, die er heute im Konzert spielt. Den Harfenbau hat er durch die Erfindung der Zieh-Mechanik für Blue Notes und durch einige konstruktive Klangverbesserungen ein Stück vorwärts gebracht. Auch die erste solid-body-e-harp mit magnetischen Tonabnehmern wurde von ihm entwickelt.

Zum Harfenbauen kommt R.Oppermann zur Zeit nicht. Es werden keine Bestellungen mehr entgegengenommen. Er beabsichtigt jedoch, im gesetzeren Alter (ca ab 60) damit weiterzumachen.

zurück nach oben…
  • KlangWelten 2016

    Weitere Konzerte sind in Vorbereitung.